Komödie von Angelika Grimm

Beim Franko ist was los

Franz ist Witwer und hat 2 Töchter. Er führt eine deutsche Gastwirtschaft. Doch immer, wenn er italienische Wochen veranstaltet, verwandelt er sich in den temperamentvollen Franco. Und in diesen „verguckt“ sich Maria, ein weiblicher Gast mit einer Schwäche für Italien. Nun hat Franz alias Franco ein Problem, das dadurch noch größer wird, dass die örtliche Theatergruppe bei ihm ihr neues Stück probt – und der Inhalt top geheim ist.

Bühnenbild

Gaststätten-Raum mit Stammtisch, 2 weitere Tische, übliche Ausstattung. Das Lokal geht theoretisch im Zuschauerraum weiter. Der erste Akt spielt im Sommer. Akt zwei und drei spielen im Winter. Im dritten Akt findet im Nebenzimmer die Aufführung der Theatergruppe statt


Beim Franko ist was los

Komödie

Genres

Besetzung

4m/4w

Spieldauer

ca. 115 Minuten

Leseprobe

Leseprobe: Beim Franko ist was los als PDF herunterladen Auszug von „Beim Franko ist was los“ herunterladen.

Bestellung

Bestellnummer: gn-06
Preis: 121,50 Euro