Komödie und Schwank von Jochen Wiltschko

Der Erbschaftsjodler

Der verstorbene Karl hat der Verwandtschaft 200 000 Mark vermacht. Doch das Geld bekommt nur, wer folgendes Rätsel löst: ”Stehet die Pest vor deiner Tür – Such Zuflucht du bei ihm vor ihr – dem Helfer öffne du den Rücken – und es gereicht dir zum Entzücken”. Doch das verzwickte Testament ist nicht der einzige Grund für Turbulenzen auf dem Hof von Gunda Gerber. Ein spleeniger Plattenproduzent aus Berlin sorgt ebenso für Unruhe wie eine sangesfreudige Nachbarin und der Viehhändler Balduin.

Bühnenbild


Der Erbschaftsjodler

Schwank

Genres

Besetzung

5m/4w
1 Mini-Rolle (m) zusätzlich erforderlich

Spieldauer

ca. 100 Minuten

Leseprobe

Leseprobe: Der Erbschaftsjodler als PDF herunterladen Auszug von „Der Erbschaftsjodler“ herunterladen.

Bestellung

Bestellnummer: af-45
Preis: 148,50 Euro