Komödie von Jochen Wiltschko

Abends, wenn die Ahnfrau geistert

Graf Johannes von Bornstein freut sich sehr auf das Wochenende mit vier alten Freunden, die er auf seine mittelalterliche Burg eingeladen hat. Doch schon der erste Abend verläuft überhaupt nicht nach seinen Vorstellungen: Es erscheint ihm nämlich seine Urahne, Gräfin Charlotte von Bornstein. Sie eröffnet ihm, dass er sie von ihrem jahrhundertelangen nächtlichen Leiden erlösen könne, indem er auf seinem Besitz einen Schatz hebe. Die Suche nach ihm stellt sich jedoch als sehr schwierig heraus

Bühnenbild

Gemach in der Burg des Grafen von Bornstein, das auf den ersten Blick nicht als gräfliche Behausung zu erkennen ist, doch künden einige Gegenstände von Adel und alter Tradition.


Abends, wenn die Ahnfrau geistert

Spuk-Komödie

Genres

Besetzung

4m/4w

Spieldauer

ca. 120 Minuten

Leseprobe

Leseprobe: Abends, wenn die Ahnfrau geistert als PDF herunterladen Auszug von „Abends, wenn die Ahnfrau geistert“ herunterladen.

Bestellung

Bestellnummer: af-06
Preis: 139,50 Euro