Komödie und Krimi von Thomas Gehring

Herzlichen Glückwunsch, Julius

In der abgelegenen Hasenmühle wird der 60. Geburtstag des reichen Hausherrn Dr. Julius M. Ruppert gefeiert! Fernab des Trubels der Großstadt will der egoistische und gemeine Kerl dieses Ereignis begehen! Durch eine Autopanne gezwungen, taucht der berühmte fränkische Detektiv Joseph Lauer mit einer Anhalterin in dem Anwesen auf. Da kommt überraschend nach einem Stromausfall der Hausherr zu Tode! Lauer wird gebeten, den Fall aufzuklären. Doch vor lauter Verdächtigen verliert er bald völlig den Überblick. Da geschieht ein zweiter Mord…

Bühnenbild

Wohnzimmer: Ein repräsentativer Raum in der alten Mühle des Herrn Ruppert. Rechts vorne ein kleines Tischchen, auf dem ein Schachspiel aufgebaut ist! Dabei zwei große Drehstühle! Hinten mittig eine kleine Bar oder ein Beistelltisch mit Getränken, links zentral ein großer Eßtisch mit 4 Stühlen! Schränke und Regale beliebig.


Herzlichen Glückwunsch, Julius

Bitterböse Kriminalkomödie

Genres

Besetzung

3m/4w

Spieldauer

ca. 110 Minuten

Leseprobe

Leseprobe: Herzlichen Glückwunsch, Julius als PDF herunterladen Auszug von „Herzlichen Glückwunsch, Julius“ herunterladen.

Bestellung

Bestellnummer: gn-05
Preis: 116.- Euro